Menü

11. Land

Das Land im Besitz von Precious Woods wurde in der Vergangenheit zu Anschaffungskosten bewertet. Um den wirtschaftlichen Wert besser widerzuspiegeln, beschloss Precious Woods im Jahr 2019, das Neubewertungsmodell gemäss IAS 16 Sachanlagen für das gesamte Landvermögen anzuwenden. Unabhängige Schätzer führten eine Neubewertung der Grundstücke in Brasilien und Gabun nach dem Neubewertungsmodell von IAS 16.31 durch. Der Fair Value des Grundstücks in Brasilien wurde zum 31. Dezember 2019 bewertet. In Gabun wurde die verwendete Bewertung im Jahr 2019 im Zusammenhang mit der Möglichkeit des Erwerbs eines direkt angrenzenden Grundstücks vorgenommen. Der Buchwert, der für diese Vermögenswerte unter Anwendung des Anschaffungskostenmodells verbucht worden wäre, hätte 13.7 Millionen EUR betragen.

Land-Neubewertung in Brasilien und Gabun

Die Neubewertungen wurden von BDO Brasilien für das Landvermögen in Brasilien und von A.N. Dengue für das Landvermögen in Gabun durchgeführt. Diese Schätzer stehen nicht mit der Gruppe in Verbindung und verfügen über Erfahrungen mit dem Standort und der Kategorie des zu schätzenden Lands. Die Bewertung erfolgte auf der Grundlage des Marktwertes. Zur Bestimmung des Marktwertes wird das Vergleichswertverfahren verwendet. Dieser Ansatz besteht darin, das betreffende Land mit ähnlichen Grundstücken zu vergleichen, die in der jüngsten Vergangenheit in einer offenen Marktsituation verkauft wurden, und den Wert entsprechend der Marktentwicklung anzupassen. Daraus ergibt sich ein Marktwert für das Land.

Die Fair Value Bewertung für das Land wurde basierend auf den Angaben für die verwendete Bewertungstechnik als Fair Value der Stufe 2 eingestuft.

Überleitung des Buchwerts der Neubewertung auf Stufe 2
in Tausend EUR   2019
zu Fair Value
  2018
zu Kosten
Per 1. Januar   14 204   14 790
Veräusserungen   –468  
Anpassung Neubewertung   42 669  
Reklassifizierung Vorauszahlungen Sachanlagen     4
Währungseffekte   –74   –590
Per 31. Dezember   56 331   14 204

Das Land ist Teil der gesamten Sachanlagen, wie in Note 10 dargestellt.

Buchführungsgrundsätze

Der Landwert wird zum Fair Value bewertet, wobei alle Wertänderungen im OCI unter Neubewertungsreserve verbucht werden.