Menü

3. Bedingtes Kapital

Per 31. Dezember 2019 verfügte das Unternehmen über das folgende bedingte Aktienkapital:

  • a. Per 31. Dezember 2016 betrug das bedingte Aktienkapital CHF 301 935 (301 935 Aktien mit einem Nominalwert je CHF 1.00). Am 18. Mai 2017 bewilligte die Generalversammlung das bedingte Aktienkapital von CHF 301 935 auf CHF 1 500 000 (1 500 000 Aktien mit einem Nominalwert je CHF 1.00) gemäss Statuten Artikel 3a zu erhöhen. Am 18. Mai 2017 wurde das Wandelrecht eines Darlehens zum Bezug von Aktien ausgeübt. Die Kapitalerhöhung betrug CHF 150 000 (150 000 Aktien mit einem Nominalwert je CHF 1.00). Der Ausübungspreis betrug CHF 3.20 pro Aktie. Im 2019 hat keine Veränderung stattgefunden. Per 31. Dezember 2019 betrug das bedingte Aktienkapital CHF 1 350 000 (1 350 000 Aktien mit einem Nominalwert je CHF 1.00).
  • b. Zusätzlich kann das Aktienkapital des Unternehmens nach Artikel 3b der Statuten um höchstens CHF 46 638 mittels Ausgabe von maximal 46 638 (2018: 46 638) Namenaktien erhöht werden, die je einen Nominalwert von CHF 1.00 aufweisen und voll einzuzahlen sind; als Folge der Ausübung von Optionsrechten, die an die Mitarbeitenden des Unternehmens oder von verbundenen Gesellschaften gewährt werden können, wird das Aktien­kapital entsprechend erhöht. Am 31. Dezember 2019 betrug das bedingte Aktienkapital CHF 46 638 (46 638 Aktien mit einem Nominalwert je CHF 1.00).