Menü

3. Segmentinformationen

Die Aktivitäten der Gruppe sind primär in vier operativen Hauptsegmenten, die durch eine Konzernzentrale unterstützt werden, organisiert und dargestellt. Für die Ermittlung der Performance und als Entscheidungsgrundlage für die Ressourcenallokation überwacht und evaluiert die Geschäftsleitung das EBITDA der einzelnen Segmente getrennt.

  • Nachhaltige Forstwirtschaft in Brasilien: Tätigkeiten im Bereich der nachhaltigen Bewirtschaftung von Tropen­wäldern und der Verarbeitung von Tropenhölzern in Brasilien.
  • Nachhaltige Forstwirtschaft in Gabun: Tätigkeiten im Bereich der nachhaltigen Bewirtschaftung von Tropen­wäldern und der Verarbeitung von Tropenhölzern in Gabun.
  • Trading: Handel mit Holz aus externen Quellen in der Schweiz
  • Carbon & Energy: Handel mit Emissionszertifikaten (CERs)

Die Wald­gebiete von Precious Woods in Brasilien und Gabun werden nachhaltig bewirtschaftet, das heisst, es wird nicht mehr Holz geerntet, als gleichzeitig nachwachsen kann, und der Wert des Waldes wird erhalten. Ein zentraler Bestandteil des Ansatzes, den Precious Woods bei der nachhaltigen Forstwirtschaft verfolgt, ist die Verwendung von Holzabfällen zur Stromerzeugung sowie die Registrierung und der Verkauf von CO2-Emissionsrechten. Die Berechnungsparameter des Validierungs- und Zertifizierungsstandards CDM (Clean Development Mechanism) für Projektaktivitäten, welcher auch im 2019 für die Zertifizierung verwendet wurde, wurden partiell angepasst. Dies führte zu einer geringeren Anzahl zertifizierter CO2-Äquivalante als erwartet. Für 2017 wurden 34 024 Tonnen CO2-Äquivalante bestätigt – erwartet waren 51 596 Tonnen, und für 2018 wurden 29 868 Tonnen CO2-Äquivalante bestätigt – erwartet waren 54 664 Tonnen. Im Jahr 2019 wurden, basierend auf dem neuen Berechnungsschema, 34 651 Tonnen CO2-Äquivalante produziert, deren Zertifizierung ist noch ausstehend.

Operative Segmente – für das am 31. Dezember 2019 endende Jahr
in Tausend EUR   Nachhaltige
Forstwirt-
schaft in
Brasilien
  Nachhaltige
Forstwirt-
schaft in
Gabun
  Trading
  Carbon
& Energy
  Sonstige
1
  Total
Umsatzerlöse
Von Dritten   12 476   27 034   3 935   73     43 518
Segmentübergreifend   74   43       –117  
Assoziierte und Nahestehende   862           862
Total Nettoumsatzerlöse   13 412   27 077   3 935   73   –117   44 380
Erstmaliger Ansatz des Fair Value auf biologische Vermögenswerte   13 455           13 455
Gewinn/(Verlust) aus Verkauf von Sachanlagen   91   404         495
Anteil am Gewinn assoziierter Unternehmen   438           438
Ergebnis vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen und Amortisationen (EBITDA)   16 407   4 998   99   7   –3 061   18 450
Abschreibungen und Amortisationen   –494   –3 319       –33   –3 845
Wertminderungsbildung/-auflösung   –649           –649
Betriebsergebnis (EBIT)   15 266   1 680   99   7   –3 095   13 956
Finanzaufwand/-ertrag   –672   –1 943   –9     279   –2 345
Ergebnis vor Steuern (EBT)                     11 611
Ertragssteuern   –1 619   –1 976   49     –92   –3 638
                         
Segmentaktiven   78 864   49 995   2 091   555   –429   131 076
Anteile an assoziierten Unternehmen   1 066           1 066
Investitionen   695   4 979       6   5 680
Segmentverbindlichkeiten   64 278   42 654   1 137   129   –32 227   75 972
1 Die Eliminierungen und Anpassungen beinhalten die Intersegmentelimination und die Ergebnisse der Precious Woods Holding AG, der Luxemburger Gesellschaften sowie der Precious Woods Management Ltd., die keinem spezifischen Segment zugewiesen sind.
Operative Segmente – für das am 31. Dezember 2018 endende Jahr
in Tausend EUR   Nachhaltige
Forstwirt-
schaft in
Brasilien
  Nachhaltige
Forstwirt-
schaft in
Gabun
  Trading
  Carbon
& Energy
  Sonstige
1
  Total
Umsatzerlöse
Von Dritten   11 631   29 293   4 664       45 588
Segmentübergreifend   602         –602  
Assoziierte und Nahestehende   761           761
Total Nettoumsatzerlöse   12 994   29 293   4 664     –602   46 349
Gewinn/(Verlust) aus Verkauf von Sachanlagen   23         1   24
Anteil am Gewinn assoziierter Unternehmen   270           270
Ergebnis vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen und Amortisationen (EBITDA)   1 608   5 526   433   –0   –2 456   5 111
Abschreibungen und Amortisationen   –417   –3 000       –18   –3 435
Wertminderungen   19           19
Betriebsergebnis (EBIT)   1 209   2 526   433   –0   –2 473   1 695
Finanzaufwand/-ertrag   –901   –1 670   272     –452   –2 751
Ergebnis vor Steuern (EBT)                     –1 056
Ertragssteuern   –310   –332   –50     31   –661
                         
Segmentaktiven   21 736   48 052   2 887   479   281   73 434
Anteile an assoziierten Unternehmen   799           799
Investitionen   980   4 019       18   5 017
Segmentverbindlichkeiten   51 664   37 515   1 282   224   –33 105   57 580
1 Die Eliminierungen und Anpassungen beinhalten die Intersegmentelimination und die Ergebnisse der Precious Woods Holding AG, der Luxemburger Gesellschaften sowie der Precious Woods Management Ltd., die keinem spezifischen Segment zugewiesen sind.
Geografische Informationen
in Tausend EUR       2019       2018
Umsatzerlöse
Europa   24 559   55.4%   28 386   61.1%
Lateinamerika   2 885   6.5%   1 666   3.6%
Afrika   7 201   16.2%   6 970   15.0%
Asien   6 448   14.5%   8 352   18.0%
Australien   263   0.6%   45   0.1%
Nordamerika   3 024   6.8%   930   2.0%
Total Nettoumsatzerlöse   44 380   100.0%   46 349   100.0%
 
Anlagevermögen nach Standorten
Schweiz   123   0.1%   77   0.2%
Europäische Union   3   0.0%   3   0.0%
Lateinamerika   71 109   71.6%   14 344   35.4%
Afrika   28 119   28.3%   26 070   64.4%
Total Anlagevermögen   99 354   100.0%   40 494   100.0%
Buchführungsgrundsätze

Operative Segmente werden konsistent mit der internen Berichterstattung an den Chief Operation Decision Maker (Gruppenleitung von Precious Woods) offengelegt. Die Gruppenleitung ist zuständig für die Allokation der Ressourcen und überwacht die Performance der operativen Segmente.