Menü

Ergebnisse der Gruppe

Erhöhte Profitabilität und Umsatzrückgang bedingt durch Auslieferungsprobleme

Im Geschäftsjahr 2019 erzielte Precious Woods einen konsolidierten Nettoumsatz von EUR 44.4 Millionen. Dieser lag um 4.2 % unter dem Vorjahresumsatz (EUR 46.3 Millionen). Der Ertrag vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen und Amortisationen (EBITDA) betrug EUR 18.4 Millionen, auf normalisierter Basis EUR 5.9 Millionen (Vorjahr: EUR 5.1 Millionen). Der Erfolg vor Zinsen und Steuern (EBIT) lag bei EUR 14.0 Millionen, auf normalisierter Basis EUR 1.4 Millionen (Vorjahr: EUR 1.7 Millionen). Das Nettoergebnis betrug EUR 8.0 Millionen, auf normalisierter Basis EUR -1.1 Millionen (­Vorjahr EUR -1.7 Millionen).

in Millionen EUR   2019   2018   Index   Abweichung
Nettoumsatz Precious Woods Gruppe   44.4   46.3   95.8%   -2.0
Sägewerke in Gabun   21.2   22.1   95.9%   -0.9
Furnierwerk in Gabun   10.5   12.7   82.7%   -2.2
Nettoumsatz Precious Woods Gabon   27.1   29.3   92.4%   -2.2
Nettoumsatz Precious Woods Amazon   13.4   13.0   103.2%   +0.4
Nettoumsatz Precious Woods Trading   3.9   4.7   84.4%   -0.7