Menü

5. Übrige kurzfristige verzinsliche Verbindlichkeiten

Per 31. Dezember 2019 beinhalten die kurzfristigen Verbindlichkeiten zwei Darlehen von Aktionären in der Höhe von CHF 6.4 Millionen. Die Darlehen werden mit 6 % verzinst. Die Laufzeiten sind per Dezember 2020 vereinbart. Im Jahr 2019 wurden zwei Darlehen in der Höhe von CHF 2.7 Millionen zurückbezahlt.