Menü

Gabun

Precious Woods Gabon – grosse politische und infrastrukturelle Hindernisse

PW Gabon erzielte einen Nettoumsatz von EUR 27.1 Millionen (Vorjahr: EUR 29.3 Millionen), lag damit 7.6 % tiefer als in der Vorjahresperiode und weit unter den Erwartungen. Das Betriebsergebnis vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen und Amortisationen (EBITDA) erreichte EUR 5.0 Millionen (Vorjahr: EUR 5.5 Millionen). Die EBITDA-Marge betrug 18.5 %, tiefer als der Vorjahreswert von 18.9 %. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) betrug EUR 1.7 Millionen (Vorjahr: EUR 2.5 Millionen). Dies entspricht einer Marge von 6.2 % (­Vorjahr: 8.6 %). Wesentlichster Einfluss dieser Verschlechterungen war der fehlende Umsatz von rund EUR 5 Millionen aufgrund von Lieferverzögerungen und in der Folge von nicht realisierter Marge daraus. Die Betriebsunterbrüche von mehr als einem Monat haben zu einer massiven Verschlechterung der Profitabilität geführt.

in Millionen EUR   2019   2018   Index   Abweichung
Nettoumsatz   27.1   29.3   92.4%   -2.2
EBITDA   5.0   5.5   90.4%   -0.5
EBIT   1.7   2.5   66.5%   -0.8