Menü

8. Entschädigung und Besitz von Aktien von Verwaltungsrat und Gruppenleitung

Zum Bilanzstichtag bestehen keine Darlehen und Kredite zwischen der Gesellschaft und des Verwaltungsrates. Die Entschädigungen sowie Anzahl gehaltener Aktien des Verwaltungsrates setzen sich wie folgt zusammen:

in Tausend CHF   Fix in
bar
  Fix in
Aktien
  Andere Ent-
schädigungen
  Total
  Besitz
Aktien
Im Jahre 2021
Katharina Lehmann   90       90   104 453
Markus Brütsch   30       30   178 220
Jürgen Blaser   30       30   3 500
Robert Hunink   30     3   33   25 000
Total   180     3   183   311 173
                     
in Tausend CHF   Fix in
bar
  Fix in
Aktien
  Andere Ent-
schädigungen
  Total
  Besitz
Aktien
Im Jahre 2020
Katharina Lehmann   90       90   95 053
Markus Brütsch   30       30   176 348
Jürgen Blaser   30       30   3 500
Robert Hunink   30     5   35   17 500
Total   180     5   185   292 401

Zum Bilanzstichtag bestehen keine Darlehen und Kredite zwischen der Gesellschaft und der Gruppenleitung. Die Entschädigungen sowie Anzahl gehaltener Aktien der Gruppenleitung setzen sich wie folgt zusammen:

in Tausend CHF   Saläre
Fix in bar
  Saläre
Variabel in bar 1
  AG-Beiträge
Sozialvers. 2
  Total
  Besitz
Aktien
Im Jahre 2021
Markus Brütsch, CEO / CFO   375   125   89   589   178 220
Gruppenleitung Total   983   145   183   1 311   189 820
                     
in Tausend CHF   Saläre
Fix in bar
  Saläre
Variabel in bar 1
  AG-Beiträge
Sozialvers. 2
  Total
  Besitz
Aktien
Im Jahre 2020
Markus Brütsch, CEO / CFO   375   125   89   589   176 348
Gruppenleitung Total   700   125   145   970   183 848
1 In den Jahren 2021 und 2020 erhielten die Gruppenleitung keine Vergütung in Form von Aktien
2 Diese Beträge umfassen Zahlungen an Pensionskassen (obligatorische und überobligatorische), Zahlungen im Rahmen von Mitarbeiter-Beteiligungsprogrammen sowie andere Sozialleistungen.

Ehemalige Mitglieder des Verwaltungsrats oder der Gruppen­leitung erhielten keine Entschädigungen. Auch wurden keine Vergütungen zu vorteilhafteren Bedingungen an aktive oder ehemalige Mitglieder des Verwaltungsrats oder der Gruppen­leitung ausbezahlt.