Menü

Precious Woods Carbon & Energy

Die Precious Woods Geschäftseinheit Carbon & Energy umfasst den Handel mit CERs und den Betrieb des Biomassekraftwerkes MIL Energia Renovável in Itacoatiara, Brasilien. Nach einem Teilbesitz seit 2012 hat Precious Woods im Mai 2021 wieder 100% der Anteile übernommen. Das Sägewerk von PW Amazon ist alleiniger Biomasselieferant für das Kraftwerk. Das Werk ist als klimarelevantes Projekt gelistet, auch weil Diesel durch Biomasse und damit durch erneuerbare Energien ersetzt wird. Das Projekt ist mit dem Clean Development Mechanism (CDM) des Kyoto-Protokolls konform. Die dabei produzierten Emissionszertifikate werden seit 2011 von der Stiftung myclimate1 für Precious Woods verkauft.

1 myclimate ist eine seit 2002 in der Schweiz basierte Organisation, die Individuen und Firmen Lösungsansätze für umweltverträglicheres Handeln anbietet. www.myclimate.org